Mindful Business in Organisation

Inspirierende Impulse und neue Horizonte
Transformation

Das eine Transformation nicht auf Knopfdruck gelingen kann, wissen mittlerweile die meisten. Sie kann nur gelingen, wenn die individuellen psychodynamischen Prozesse (unsere individuellen Verhaltensmuster und Gewohnheiten) und das soziale System eingebezogen und beachtet werden. Diese individuellen psychodynamischen Prozesse tragen in der Summe mit der richtigen Umgebung und Rahmenbedingungen, dann zur einer erfolgreichen Transformation bei. Doch der Großteil der Veränderungsprozesse scheitert – weil genau diese Aspekte nicht beachtet werden. Mit einem systemischen Ansatz beziehe ich das soziale System und die Individuen in den Transformationsprozess mit ein und begleite Euch so in eine erfolgreiche Veränderung.

Mindful Culture

Im Zukunftsreport 2016 von Matthias Horx wurde der “Megatrend Mindfulness” schon vorherprognoszitiert. Das Bemühen, immer mehr und immer schneller und möglichst noch gleichzeitig zu bewältigen ist allgegenwärtig in allen Ebenen des Unternehmens zu spüren. Die heutigen Forschungen zeigen, dass dauerhafter Stress und Multitasking dazu führen, dass Menschen weit hinter ihren Potenzialen zurückbleiben. Immer mehr Menschen aus der Wirtschaft und Unternehmen merken mittlerweile, wie wichtig Mindfulness für den Arbeitsalltag und Organisation wirklich ist um zukünftig stabile Prozesse in Unternehmen zu gewährleisten. Mindfulness greift hier in die Unternehmenskultur mit ein und ist die Basis gute Mitarbeiter- und Teamführung.

Workshops

In den Workshops integriere ich für Euch, die Erkenntnisse der neurowissenschaftlich erforschten Methoden und Stressforschung, Ergebnisse der Meditationswissenschaft, sowie die Aspekte aus der Verhaltensmedizin und Kommunikationspsychologie. Mein Ziel ist es, Euch zu unterstützen, bei den hohen Anforderungen unserer Zeit erfolgreicher umzugehen und Eure eigene Energie effizienter einzusetzen.

Viel zu oft sehe ich, dass eine Transformation in einem Unternehmen meist nur anhand von Management und neuen Prozessen durchgeführt wird. Was nicht ausreichend sein kann und nur eine Seite der Medaille ist. Doch die Unternehmenskultur ist die wesentliche Schlüsselkomponente aller Veränderungs- und Innovationsprozesse. Eine Kultur entsteht durch die Summe der Verhaltensweisen und Gewohnheiten der Individuen in einer Organisation. Sie ist die andere Seite der Medaille! Daher scheitert ein Großteil dieser Veränderungs- und Innovationsprozesse.

Mit der systemischen Organisationsberatung beziehe ich das soziale System, die Führungsebene und die handelnden Personen in den Prozess mit ein. Doch der wichtigste Schlüssel für die Veränderungen sind die Menschen, die ihren eigenen Sinn in dieser Veränderung sehen und dadurch gekonnt interagieren und ihr Potenzial entfalten dürfen.